03631-471272 info@actionsport-nordhausen.de
Tauchsportzentrum Nordhausen
Uthleber Weg 27, 99734 Nordhausen
November - März: Mo-Fr 11:00-18:00 Uhr | Sa-So 10:00-16:00 Uhr
Unterwasserstadt Nordhusia

KIS - Neues Unterwasserprojekt im Sundhäuser See

...

Die Unterwasserstadt "Nordhusia", 4 versenkte Wracks, ein enormer Fischreichtum bei wunderschönem Bewuchs und hervorragenden Sichtbedingungen sollten reichen um jedes Taucherherz zu erfreuen. Warum dann noch etwas "Neues"?Skulpturen für KIS
...
Sicher ist es schön, einfach nur schwerelos durch das Wasser zu gleiten und sich an der Unterwasserflora und Fauna zu erfreuen. Aber wenn man hin und wieder etwas Neues und Interessantes entdeckt und erforschen kann, ist dies eine Bereicherung unseres Sports.
...
Lange haben wir uns deshalb Gedanken darüber gemacht, was zu tun ist. Irgendwelchen Schrott zu versenken kam für uns nicht in Frage. Inspiriert durch die Arbeiten von Jason de Caires Taylor, welcher vor Lanzarote Betoninstallationen im Meer versenkt hat, wollen wir das Projekt "KIS" ins Leben rufen.
Dabei bedeutet „KIS“ einfach "Kunst im See".
...
Für dieses Projekt konnten wir den Betonskulpturen-Künstler Arno Mester aus Arnsberg gewinnen. Herr Mester wird unsere Tauchbasis am 26. und 27.September besuchen, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.
...
Das Thema seiner Installation wird "Menschen unter-wegs" sein und aus einer Gruppe von ca. 7 Figuren bestehen, die auf einer Fläche von 25 m² platziert werden.
...
Bis zur Fertigstellung der kompletten Installation werden die einzelnen Figuren vor der Tauchbasis angeordnet, so dass auch Nichttaucher den Fortschritt der Arbeiten verfolgen können. Nach Fertigstellung der kompletten Installation werden wir diese in einer Wassertiefe von 8-10 m im Sundhäuser See aufbauen.
...
Wir freuen uns schon sehr auf eine fruchtbringende Zusammenarbeit mit Herrn Mester und sind gespannt auf das entstehende Werk.

Thüringer Allgemeine, 28.09.2017
    Kunstprojekt im Sundhäuser See soll Tauchtourismus ankurbeln
Im Gespräch mit Wolfgang Tröger, Tauchsportzentrum Actionsport und Beton-Künstler Arno Mester aus dem Sauerland.

....

...

Thüringer Allgemeine, 16.12.2017
  Kunstprojekt im Sundhäuser See nimmt Fahrt auf
Die erste von sieben Beton-Skulpturen eines sauerländischen Künstlers hat Nordhausen erreicht.

...


Vision von den neuen Bewohnern der Unterwasserstadt ...

... 

....

Projekt KIS - Kunst im See

Beton Skulptur 1

Teenager mit Uhr - aufgestellt am 12.12.2017
Teenager mit Uhr
Teenager mit Uhr
Teenager mit Uhr

....

Beton Skulptur 2

Chef mit Brille - aufgestellt am 29.01.2018
Chef mit Brille
Chef mit Brille
Chef mit Brille

....

Beton Skulptur 3

Junge Frau mit Halskette - aufgestellt am 08.03.2018
Junge Frau mit Halskette
Junge Frau mit Halskette
Junge Frau mit Halskette

....

Aus der Werkstatt ...

Als Modell für die 4. Figur hat sich unser Teammitglied Olaf zur Verfügung gestellt.
Da er kürzlich in das Rentenalter eingetreten ist, wird er in der Basis etwas kürzer treten, jedoch freut er sich natürlich über Besuche unter Wasser.
Die Prozedur der Gipsabdrücke hielt Olaf stoisch aus.
Herr Mester modellierte das Gesicht, die Ohren und die Hände. Die Figur soll ja auch authentisch sein.
Wir sind gespannt, wie "Olaf 2" aussehen wird.

Olaf als Modell
Olaf als Modell
Olaf als Modell

...

Beton Skulptur 4

Olaf mit Camera - aufgestellt am 31.07.2018

Beton Skulptur 5

Mädchen mit Handy - aufgestellt am 31.07.2018

...

Thüringer Allgemeine, 04.08.2018
  Zwei neue Figuren für "Nordhusia"

Tauchbasis

Unser Tauchsportzentrum befindet sich direkt am Nordufer des Sundhäuser See. Fischreichtum, Krebspopulation, interessante Unterwasserformationen und die hervorragende Wasserqualität sind ein Markenzeichen unserer Tauchgebiete. Im Shop bietet sich die Möglichkeit seine Ausrüstung zu komplettieren. 5 Tauchplätze, Wracks und die UWstadt Nordhusia laden zu erlebnisreichen Tauchgängen ein. Unsere Pension bietet komfortable Möglichkeiten zum Wohnen.

Folge uns ...

© Copyright 2016