0511 - 31 808 77 surf@action-sport.de
Action Sport Kitereisen
Lister Meile 25, 30161 Hannover
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Hurghada - Spotguide

<p><strong>Hurghada - günstig und gut<br></strong>Das am Rande der arabischen Wüste gelegene ehemalige Fischerdorf Hurghada ist inzwischen der wohl größte ägyptische Badeort am Roten Meer. Die Hotelkomplexe und Ferienanlagen ziehen sich bereits über ca. 30 km entlang der schönen, meist flach abfallenden Sandstrände. Für Surfer am interessantesten der südliche Bereich, wo Tommy Friedl seine 2 Pro Center betreibt.</p><p><strong>Revier<br></strong>Wind- und Kitesurfer schätzen an Hurghada den konstanten, kräftigen Wüstenwind, der in der Regel fast sideshore auf´s Rote Meer bläst. Das Wasser ist von kleineren Kabbelwellen abgesehen meist recht flach und lädt zum heizen und Manövertraining ein. Durch die Berge im Hinterland hat man es hier mit einer klassischen Startwindthermik zu tun. Vormittags kommt der Wind meist mit 4 bis 6 Bft. sideshore von links und dreht im Laufe des tages auf leicht auflandig.</p><p><strong>Kiten<br></strong>Am Surfspot findet man abgegrenzte Bereiche für Anfänger, einen weitläufigen Stehbereich für Fortgeschrittene und bedingt durch die Windrichtungen ergeben sich kleine Wellen für erfahrene Surfer, die sich weiter draussen bis zu 1,5 m aufbauen können.</p><p><strong>Facts:<br>STEHBEREICH</strong>: ca. 30-50mtr<br><strong>WELLENBILD</strong>: klein (kabbel)<br><strong>WINDBILD</strong>: Thermikwind baut sich zum Mittag auf.<br><strong>EINSTEIGERTAUGLICH</strong>: empfehlenswert<br><strong>GEEIGNET FÜR SURFLEVEL</strong>: Einsteiger, Aufsteiger, Trapezsurfen & Beachstart, Schlaufen & Wasserstart, Gleiten & Powerhalse<br><strong>STRAND</strong>: feinsandig<br><strong>PARTYFAKTOR</strong>: Gutes Nachtleben<br><strong>FAMILIENTAUGLICH</strong>: Ausgezeichnet für Familien<br><strong>SEGELGRÖßE</strong>: 5,1 - 6,0<br><strong>NEOPREN</strong>: Lycra - Shorty<br><strong>KITETAUGLICH</strong>: ja<br><strong>GEEIGNET FÜR KITELEVEL</strong>: Einsteiger, Aufsteiger, Geübte Kiter, Profi Kiter</p><p align="center"><img style="width: 330px; height: 270px" src="../../sofena/k/acs_center_/userfiles/acs_surfcenter_/Image/Surfreisen/hurghada.gif" alt="Revierskizze Hurghada" title="Revierskizze Hurghada" height="270" width="330"></p>
<p><strong>Hurghada - günstig und gut<br></strong>Das am Rande der arabischen Wüste gelegene ehemalige Fischerdorf Hurghada ist inzwischen der wohl größte ägyptische Badeort am Roten Meer. Die Hotelkomplexe und Ferienanlagen ziehen sich bereits über ca. 30 km entlang der schönen, meist flach abfallenden Sandstrände. Für Surfer am interessantesten der südliche Bereich, wo Tommy Friedl seine 2 Pro Center betreibt.</p><p><strong>Revier<br></strong>Wind- und Kitesurfer schätzen an Hurghada den konstanten, kräftigen Wüstenwind, der in der Regel fast sideshore auf´s Rote Meer bläst. Das Wasser ist von kleineren Kabbelwellen abgesehen meist recht flach und lädt zum heizen und Manövertraining ein. Durch die Berge im Hinterland hat man es hier mit einer klassischen Startwindthermik zu tun. Vormittags kommt der Wind meist mit 4 bis 6 Bft. sideshore von links und dreht im Laufe des tages auf leicht auflandig.</p><p><strong>Kiten<br></strong>Am Surfspot findet man abgegrenzte Bereiche für Anfänger, einen weitläufigen Stehbereich für Fortgeschrittene und bedingt durch die Windrichtungen ergeben sich kleine Wellen für erfahrene Surfer, die sich weiter draussen bis zu 1,5 m aufbauen können.</p><p><strong>Facts:<br>STEHBEREICH</strong>: ca. 30-50mtr<br><strong>WELLENBILD</strong>: klein (kabbel)<br><strong>WINDBILD</strong>: Thermikwind baut sich zum Mittag auf.<br><strong>EINSTEIGERTAUGLICH</strong>: empfehlenswert<br><strong>GEEIGNET FÜR SURFLEVEL</strong>: Einsteiger, Aufsteiger, Trapezsurfen & Beachstart, Schlaufen & Wasserstart, Gleiten & Powerhalse<br><strong>STRAND</strong>: feinsandig<br><strong>PARTYFAKTOR</strong>: Gutes Nachtleben<br><strong>FAMILIENTAUGLICH</strong>: Ausgezeichnet für Familien<br><strong>SEGELGRÖßE</strong>: 5,1 - 6,0<br><strong>NEOPREN</strong>: Lycra - Shorty<br><strong>KITETAUGLICH</strong>: ja<br><strong>GEEIGNET FÜR KITELEVEL</strong>: Einsteiger, Aufsteiger, Geübte Kiter, Profi Kiter</p><p align="center"><img style="width: 330px; height: 270px" src="../../sofena/k/acs_center_/userfiles/acs_surfcenter_/Image/Surfreisen/hurghada.gif" alt="Revierskizze Hurghada" title="Revierskizze Hurghada" height="270" width="330"></p>

Hurghada

Revier

Facts, Wind und Wetter

<table border="0" cellpadding="2" cellspacing="2"><tbody><tr><td><font size="2"><b>Hurghada - günstig und gut</b><br>Das am Rande der arabischen Wüste gelegene ehemalige Fischerdorf Hurghada ist inzwischen der wohl größte ägyptische Badeort am Roten Meer. Die Hotelkomplexe und Ferienanlagen ziehen sich bereits über ca. 30 km entlang der schönen, meist flach abfallenden Sandstrände. Für Kiter und Surfer am interessantesten der südliche Bereich, wo Tommy Friedl sein verbliebenes Pro Center am Strand des Grand seas Hotels betreibt. Leider wurde nach über 20 Jahren das beliebte Haupt Center am Jasmin Village geschlossen. Aber das etwas kleinere, aber dafür sehr familiäre Center am Grand Seas begrüßt Euch weiterhin mit altbekannter Material- und Spot Qualität.</font><br></td><td><img src="http://neu.tourserver.de/surf/grafiken/detail/hurghada_sonne.jpg"><br></td></tr></tbody></table><br><strong></strong>

<p><strong>Revier<br></strong>Der Spot und das Procenter liegen an einer kleinen Landzunge vor dem Hotel Grand Seas und bieten so mehrere Einstiegsmöglichkeiten. In Luv bildet die Landzunge eine kleine geschützte stehtiefe Lagune, die vor allem von den Anfängern genutzt wird. Könner steigen in Lee ein und surfen direkt ins offene Meer.<br><br>Der Sandstrand ist feinsandig und lässt auch entspanntes Barfußsurfen zu, zumal auch rechts von der Landzunge ein großer Stehbereich zu finden ist - gut zu erkennen am türkisfarbenen Wasser.<br><br>Der Wind kommt meist sideshore von links und kann frei und ohne Verwirbelungen einfallen. Die vorgelagerten Inseln im nördlichen Hurghada verhindern, dass die teils starke Dünung im Roten Meer an diesen Küstenabschnitt durchkommt. Bei länger anhaltendem starken Wind baut sich eine mäßige Windwelle auf, die dann auch 1-2 m Höhe erreichen kann und vor dem Stehbereich kleine steile Rampen ausbildet. Allerdings ist das Ganze sehr ungeordnet und gilt auch nur bei lang anhaltenem Starkwind.<br></p><b>Kiten</b><br><p><strong></strong>Am Surfspot findet man abgegrenzte Bereiche für Anfänger, einen weitläufigen Stehbereich für Fortgeschrittene und bedingt durch die Windrichtungen ergeben sich kleine Wellen für erfahrene Surfer, die sich weiter draussen bis zu 1,5 m aufbauen können.</p>

<strong>Facts:<br>STEHBEREICH</strong>: ca. 30-50mtr<br><strong>WELLENBILD</strong>: klein (kabbel)<br><strong>WINDBILD</strong>: Thermikwind baut sich zum Mittag auf.<br><strong>EINSTEIGERTAUGLICH</strong>: empfehlenswert<br><strong>GEEIGNET FÜR SURFLEVEL</strong>: Einsteiger, Aufsteiger, Trapezsurfen & Beachstart, Schlaufen & Wasserstart, Gleiten & Powerhalse<br><strong>STRAND</strong>: feinsandig<br><strong>PARTYFAKTOR</strong>: Gutes Nachtleben<br><strong>FAMILIENTAUGLICH</strong>: Ausgezeichnet für Familien<br><strong>SEGELGRÖßE</strong>: 5,1 - 6,0<br><strong>NEOPREN</strong>: Lycra - Shorty<br><strong>KITETAUGLICH</strong>: ja<br><strong>GEEIGNET FÜR KITELEVEL</strong>: Einsteiger, Aufsteiger, Geübte Kiter, Profi Kiter<br><br><div align="center"><img src="http://www.tourserver.de/sofena/k/acs_center_/userfiles/acs_surfcenter_/Image/Surfreisen/Hurghada/hurghada.jpg"><br></div>

no

Tauchbasis

Unser Tauchsportzentrum befindet sich direkt am Nordufer des Sundhäuser See. Fischreichtum, Krebspopulation, interessante Unterwasserformationen und die hervorragende Wasserqualität sind ein Markenzeichen unserer Tauchgebiete. Im Shop bietet sich die Möglichkeit seine Ausrüstung zu komplettieren. 5 Tauchplätze, Wracks und die UWstadt Nordhusia laden zu erlebnisreichen Tauchgängen ein. Unsere Pension bietet komfortable Möglichkeiten zum Wohnen.

Folge uns ...

© Copyright 2016